You are here

Internet-Ethik

Wege aus der Überwachungskatastrophe - SUMA-Kongress & Award

Das gefühlte Internet des Jahres 2014 ist ein anderes als das bisherige. Es ist zwar de facto nichts Neues darin geschehen, aber es ist dank Edward Snowden öffentlich geworden, was darin geschieht: Die Totalüberwachung. Deren Ausmaße übersteigen alles, was es dazu bisher auf der Welt gab. Staaten, die sich demokratisch nennen, müssen andere Wege finden.

Daher brauchen wir die breite Diskussion darüber, welche Wege aus der Totalüberwachung möglich sind, und in einem nächsten Schritt, welche auch gangbar sind. Der SUMA-Kongress am 12.2.2014 in Hannover wird dazu mit Vorträgen und Diskussionen namhafter Referenten einen Beitrag leisten. ... weiterlesen ...

Kurzfilmpreis zum Thema "Ethik im digitalen Raum"

In Kürze:
- Der Preis ist ausgelobt vom SUMA-EV [1] und dotiert mit 2.500,-EUR.
- Bewerbungen bis 31.10.2013 per EMail an awards@suma-ev.de.
- Neben Bewerbungen kann unter Angabe des URL (http://...) auch JEDE/R
Vorschläge einreichen für bereits im Internet vorhandene Videos, die
seiner/ihrer Meinung nach preiswürdig sind.

Details: http://suma-awards.de

SUMA Award 2013: Bewerbungen noch bis zum 31. Oktober 2013 möglich!

...weiterlesen...

Themen: 
Subscribe to RSS - Internet-Ethik