You are here

Call for Papers: Die Internet Wirtschaft, SuMa-eV Kongress 2011

Wie kann man im Internet Geld verdienen? Das ist zentrales Thema des SuMa-eV Kongresses 2011 am 28.9. in Berlin.

Zum diesjährigen Kongress wollen wir die Online-Wirtschaft in den Mittelpunkt unserer Jahrestagung stellen; dazu Wege aufzeigen und praktische Ansätze, auch an konkreten Beispielen, darstellen. Dabei interessieren uns besonders die folgenden vier Geschäftsfelder:

  • Werbung,
  • Handel und Online-Shopping,
  • Dienstleistung, wie z.B. Suchmaschinenoptimierung, Webhosting,
  • Arbeits- und Projektvermittlung, Cloud-Dienste uvam.

Für diese Debatte erwarten wir für unseren Kongress substanzielle Beiträge. Dies können Darstellungen aus praxisbezogenen eigenen wirtschaftlichen Erfahrungen sein, oder auch eher theoretische Betrachtungen über das Potenzial verschiedener Geschäftsmodelle. Wir bitten um die Zusendung entsprechender Exposees (max. ca. eine Seite DINA4) bis zum: 31. August 2011 per EMail an kongress@suma-ev.de

Zeit und Ort

Der Kongress findet statt am Mittwoch, den 28. September 2011, ab 10.00 bis ca. 20 Uhr in der Vertretung des Landes Niedersachsen beim Bund, In den Ministergärten 10, 10117 Berlin. Die Teilnahme am Kongress ist in diesem Jahr erstmals kostenlos; eine Anmeldung ist erwünscht, da die Räumlichkeiten nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zulassen: mit formloser kurzer EMail an anmeldung@suma-ev.de Das detaillierte Programm wird auf der Webseite

http://suma-ev.de/forum2011

veröffentlicht. Zum Kongress werden ebenfalls die SuMa Awards 2011 verliehen; Preise für die Zukunft des digitalen Wissens:

http://suma-awards.de

Keynotes und Partner

Als Keynotespeaker, die am Beispiel Ihres Unternehmens darstellen, wie man im Internet erfolgreich ist, konnten wir gewinnen:

  • Martin Sinner, Geschäftsführer idealo.de: Preisvergleich-Suchmaschine

  • Gerhard Marz, Bereichsvorstand Bechtle AG: Systemhaus-Dienstleistungen kombiniert mit Online-Shop von IT-Handelsprodukten.

Als Partner konnten wir gewinnen:

Wolfgang Sander-Beuermann

Themen: 

Neuen Kommentar schreiben