You are here

Neuen Kommentar schreiben

Das schreit doch geradezu nach einem Quiz oder ähnlichem vom Suma e.V., um für das Thema zu werben. Nach Besuch des Film "Her" wissen die Leute ja auch endlich, was ein Betriebssystem ist: es kann sprechen und denken. oioioi ...

Unwissen ist eine Sache. Viel schlimmer ist - glaube ich - das mangelnde Problembewusstsein. Dies betrifft Fragen der Sicherheit, des Datenschutzes, geht aber noch viel weiter. Die Technik ist zur Zeit der Motor, der unser gesellschaftliches Zusammenleben immer mehr mitbestimmt. Das Wissen darüber, wie das geschieht bleibt aber gering.

Und, genau, die Leute die "Whatsapp" verwenden und alles in der Cloud haben gelten als "medienkompetent". Klar, sie können mit diesen Medien umgehen, aber verstehen sie es auch? Der Umgang mit den Geräten und die Anschaffung teurer Hardware gilt bereits als Garant für Kompetenz. Sie fungieren als Statussymbol. Es gibt Kreise, da wird man als weltfremder Idiot gesehen, wenn man Linux verwendet. Es wird nicht nachgefragt, warum.