You are here

Start-Up

AMEN. (So Sei Es.) ... das neue Berliner Start-Up-Projekt (Social-Media) startet heute (?)

"This is the Best Place for Having an Opinion in the World. Amen."

(:= AMEN - the new Start-Up)

Dies ist der beste Ort um in der Welt einen Standpunkt (Meinung) zu haben. Amen.

((frei übersetzt))

zitiert nach: http://www.amenhq.com/

Wir hätten seit Monaten wieder einmal nichts erfahren, wenn uns heute (So) morgen nicht die Berliner Morgenpost Online mit ersten Informationen aus einem wohl sehr vertraulichen Interview von Benedikt Fuest mit AMEN-Gründern Felix Petersen, Florian Weber und Caitlin Winner.

Die Idee

Meinungen vertreten wir im internet stets, auch wir uns dessen nicht bewußt sind, AMEN will es wohl - stärker klarer polarisiert - pointieren. Eigene Meinung soll als Entscheidung die Bedeutungen bewerten. Uns zur Bewertung verpflichten.

Zitate aus dem Interview (s.u.): "Basierend auf dem Erfolg von sozialen Nachrichtendiensten, soll AMEN der Ort im Netz werden, an dem Nutzer eine definitive Meinung, ohne grosses Lavieren oder Herumreden, loswerden können." - Felix Petersen: "Amen soll es erlauben, die komplette Umgebung, das ganze Leben in Top oder Flop zu teilen."

Themen: 
Subscribe to RSS - Start-Up