You are here

Soziale Netzwerke

Google+ - Analysen Trends Meinungen Aussichten - warum man "+" nicht braucht

Google+ ein Hype ? ein markting-gepushter Looser ? eine echte Alternative ? und wenn ja, für wen ? ein gieriger simpler „Identifier“ ? ein neuer Google-Algorithmus-Parameter ?
Googleplus - nein danke!
Google pusht seit 2 Monaten seinen neuen SocialMedia-Dienst mit Mangelerscheinungen (sogar ich wollte schon rein!)

ZDF-online berichtet: http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/5/0,3672,8348901,00.html

Webstatistikdienste & online-Analysten vermelden erste negative Nachrichten zum Wachstum und zur Nutzung von Google+.

lt. Statistikdienst „DreamGrow“ :
+ die Besucherzahlen bereits im August und in der ersten Septemberwoche gefallen
+ der Google+ Anteil am gesamten Datenverkehr bei Google sei in den Anteil sei innerhalb von drei Wochen um 1/3 abgesackt
+ http://www.dreamgrow.com/google-plus-is-failing-data/

lt. Statistikunternehmen „Experian Hitwise“ :
+ USA-weit seien die Besucherzahlen in der letzten Augustwoche um 5,5 Prozent gesunken
+ Nutzer verbingen angeblich weniger Zeit IN Google+
http://www.hitwise.com/us

lt. „Marktforschungsunternehmen Gartner“ :
+ Attraktivität sozialer Netzwerke hat insgesamt nachgelassen  (Erhebung Nutzerverhalten + Befragung 6.000 User Sozialer Netzwerke, 11 Länder)
+ 25% sind netzwerkmüde, immer seltenere Aktivität
+ http://www.gartner.com/it/page.jsp?id=1766814

Themen: 
Subscribe to RSS - Soziale Netzwerke