You are here

Alternativen

SuMa Awards 2010: Für die Zukunft des digitalen Wissens

Verleihung zum SuMa-eV Kongress am 6.10.2010 in Berlin Tweet this

Die SuMa Awards sind Preise für die Zukunft des digitalen Wissens, die vom "SuMa-eV, Verein für freien Wissenszugang" in diesem Jahr zum dritten Mal verliehen werden. Die Gewinner der SuMa Awards 2010 stehen jetzt fest; zwei Preise gehen direkt an Internet-Projekte:

Die OpenGovernment Suchmaschine "NewsClub im Bundestag" (http://newsclub.de/bundestag/) und das innovative Online Wörterbuch: Linguee (http://www.linguee.de). Beide Arbeiten gehen neue Wege:

  • Die OpenGovernment Suchmaschine "NewsClub im Bundestag" erschließt die bisher nicht über das Internet suchbaren Redebeiträge im Deutschen Bundestag für die Netzöffentlichkeit.

Street View, Internet Monopoly und was dagegen zu tun ist, Interview "Neue-OZ", 19.8.2010

Interview Waltraud Messmann, Neue-Osnabrücker Zeitung, mit Wolfgang Sander-Beuermann, 19.8.2010 Tweet this

Für den Leiter des Suchmaschinenlabors an der Leibniz-Universität in Hannover, Dr. Wolfgang Sander-Beuermann, ist der Google- Kartendienst Street View „nur die Spitze des Eisbergs“. Seine Horrorvision: Globale Internetkonzerne wie Google übernehmen das Netz vollständig, und der Nutzer ist nur noch Konsument, „dem man möglichst das Geld aus der Tasche“ zieht.

Mit dem Kartendienst Street View hat Google jetzt auch die Politik gegen sich aufgebracht. Ist die Aufregung berechtigt?

Ja, ich halte diese Aufregung für sehr berechtigt.

Sie haben bereits vor Jahren vor der Supermacht Google gewarnt. Reagiert die Politik zu spät?

Ja, wieder einmal. Die gesamte Entwicklung, und dabei ist ja Street View nur die Spitze des Eisbergs, war vor Jahren bereits klar abzusehen.

Themen: 

SuMa Awards 2010

Im Internet stehen die Alarmsignale auf ROT: das Netz entwickelt sich zu einer oligarchischen Struktur. Der Machtkampf der globalen Giganten oder Eingriffe staatlicher Institutionen drohen die Kreativität der Netzbewohner zu planieren. DARUM ist es extrem wichtig, dass Alternativen erhalten bleiben und neue geschaffen werden!

Themen: 
Subscribe to RSS - Alternativen